ehrlich BIO, weil's Freude macht...

Bio Gemüsebau
previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Bio Gemüsebau

Aus der Liebe zu Pflanzen und der Leidenschaft zu leckerem, frischem Gemüse ist eine Vision geworden: Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, so viele Menschen wie möglich in unserem Umfeld mit Gemüse zu versorgen. So ist über die letzten Jahre stetig unser Bio Gemüsebau gewachsen. Derzeit bauen wir auf ca. 2ha im Freiland und im Folientunnel über die Saison mehr als 30 verschiedene Gemüsearten an.

Wir arbeiten mit Kompost um den Boden nachhaltig zu düngen, auf unseren Beeten betreiben wir bei den meisten Kulturen einen satzweisen Anbau um über die gesamte Saison die benötigte Menge an Gemüse frisch ernten zu können. Unser Feldgemüse wird teils direktgesät und teils gepflanzt, dabei kommt bei uns einfache Technik zum Einsatz. Bei der Beikrautregulierung und bei der Ernte ist viel Handarbeit notwendig. Fruchtgemüse wie Paradeiser, Gurken und Paprika kultivieren wir im Folientunnel. Heuer mulchen wir unsere Beete erstmalig mit Kleesilage, um den Beikrautdruck zu reduzieren, den Boden länger feucht zu halten und um den Boden zu düngen und die Bodenlebewesen aktiv zu halten. Die Gehwege haben wir mit einem Rasen begrünt.

Beim Pflanzenschutz setzen wir präventiv auf die Förderung von Nützlingen durch vielfältigste Pflanzen am und rund um’s Gemüsefeld. Das Bio Schnittblumenfeld zieht reichlich Insekten an, neben dem Folientunnel haben wir mehrjährige Kräuter und Blühstauden und im Waldgarten nach Permakulturprinzipien mehrere Wildobststräucher und Obstbäume gepflanzt. Kohlschädlinge und der Erdfloh werden durch Kulturschutznetze davon abgehalten, bei unserem Gemüse zu großen Schaden anzurichten und die Nacktschnecke findet im Weißklee nebenan einen attraktiveren Lebensraum vor als am Feld beim Salat.

mehr über unser Angebot und den Verkauf...

Menü schließen